Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w006032f/beahar/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w006032f/beahar/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w006032f/beahar/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w006032f/beahar/wp-includes/gettext.php on line 66

Strict Standards: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w006032f/beahar/wp-includes/gettext.php on line 66
Beahar.de » Erfahrungen

    Beatrice Harmann
    Bonhoefferstraße 1
    07747 Jena
    Tel.: 03641 - 20 89 98
    Handy: 0175 - 22 05 33 5 E-Mail: info@beahar.de


Deprecated: preg_replace(): The /e modifier is deprecated, use preg_replace_callback instead in /www/htdocs/w006032f/beahar/wp-includes/functions-formatting.php on line 83
Erfahrungen

Aus meinen Tätigkeiten habe ich reichhaltig pofitiert, indem ich zahlreiche Erfahrungen sammeln konnte. So habe ich in folgenden Bereichen diese Fähigkeiten erworben:

Gitarrenunterricht:

    Nach 3 Jahren Unterricht an der Westerngitarre habe ich durchaus gute Fähigkeiten erworben, die ich gerne im Kontakt mit Kindergruppen (z.B. Praktikum und Ehrenamt im Asylheim) nutze.

Tanzschule:

    Von 1997 bis 2003 tanzte ich in einem Tanzclub. Ich habe nach den Deutschen Tanzabzeichen in bronze, silber und gold, den Tanzrang “Goldstarg Rang 1″ erworben. Außerdem tanzte ich 2 Jahre in einer Formation, die regelmäßig Auftritte hatte. Aus dieser Zeit habe ich nicht nur die Fähigkeit des Tanzens mitgenommen, sondern ich lernte vorallem meine Aufregung vor öffentlichen Auftritten zu kontrollieren.

Vorstandsmitglied für Öffentlichkeitsarbeit:

    Bereits vor meiner Wahl in den Vorstand des Fördervereins Tierheim Gera e.V. kümmerte ich mich um die Öffentlichkeitsarbeit. Zu meinen Aufgaben gehörten neben der wöchentlichen Aktualisierung der Webseite und dem damit verbundenen Besuch im Tierheim (Fotosession und Datensammlung), u.a.

  • Erstellen von Werbung (Flyer/Plakate)

  • Gestaltung und Konzeption von Wandzeitungen

  • Organisation von Promotionveranstaltungen

  • Leiten von Messeständen

  • Kontakte zu Radiosendern und Fernsehen knüpfen

  • Verfassung von Berichten über Erfolge des Vereins und des Tierheims

  • Verfassen von Zeitungsartikeln

  • Wahrnehmen von Presseterminen

  • …u.v.m.

  • Außerdem organisierte ich 2 TV-Sendungen in Zusammenarbeit mit dem Offenen Kanal Gera, bei denen ich die Regie führte und selbst die Moderatorin war. Es entstand auch ein Kalender für das Jahr 2004, dessen Design vielen Menschen Freude bescherte.

    In dieser Zeit verfeinerte ich meine Fertigkeiten am PC (Grafik, Konzeption), erfuhrt viel über die Wirkung der Psychologie in der Werbung, machte erste Fernseherfahrung und erlernte gute Kenntnisse im Umgang mit Menschen und Presse.

Initiatorin der Cocker-Hilfe.de:

    In diesem Projekt bin ich technischer Admin, Redakteurin, Herausgeberin, Streitschlichterin… u.v.m. Zu meinen Augaben gehört u.a. (nur exemplarisch):

  • mehrere Aktualisierungen wöchentlich

  • Redaktion der Inhalte

  • Organisation der Tätigkeit der recherchierenden Helfen und Redakteure

  • umfangreiche Grafikerstellung/Flyergestaltung/Plakate/Aufkleber

  • Planung und Verwirklichung von Cockertreffen

  • …u.v.m.

  • Auch im Zuge dieses Projektes habe ich bereits einen Kalender erstellt, welcher guten Absatz fand. Aufkleber und andere Werbemittel wurden basierend auf meinen Grafiken erstellt.

Webdesign:

    Durch das Webdesign habe ich meine Kenntnisse am PC erheblich erweitert. Im Bereich der Benutzerfreundlichkeit und des ansprechenden Designs erziele ich nunmehr sehr gute Ergebnisse, was Ergebnis von Beobachtungen und Selbststudium ist. Durch die Betreuung von Webseiten und frischgebackenen Interneteinsteigern habe ich gelernt, schwere Sachverhalte einfach verständlich zu erklären. Bisher habe ich noch jedem jedes Problem erklären können. Der verbesserte Umgang mit dem PC hat auch im Studium erheblich geholfen, so z.B. beim Erstellen von PowerPoint Präsentationen, Studienprojekten mit Webseiten u.v.m.

Praktikum Asylheim/ Projekt “Sprachträume”:

    Während meines Praktikums und dem späteren ehrenamtlichen Engagement habe ich vorallem meine Fertigkeiten im Unterrichten, Erklären von Sachverhalten, Vorbereiten von Stunden und im Umgang mit Kindern trainiert und weiter entwickelt.

Kabelhilfe/ Aushilfe beim MDR:

    Seit Juli 2006 arbeite ich im Nebenerwerb als Kabelhilfe und seit September 2006 habe ich einen Arbeitsvertrag als Aushilfe beim MDR. Die Erfahrungen mit dem Fernsehen sind reichhaltig. Neben den Prominenten, die man zwangsläufig kennen lernt, bringt der Blick hinter die Kulissen wieder neue Erkenntnisse, die man für sich nutzen kann.

Kooperation mit der TCI GmbH Jena:

    Seit Februar 2007 kooperiere ich mit der TCI GmbH Jena. Ich erstelle im Nebenerwerb Webseiten für deren Kunden. Erfahrungen bieten sich mir gerade im Bereich Teamwork, Kundenbetreuung und wiederholt Webseitengestaltung.